Um den Anforderungen des FINIG (Finanzinstitutsgesetz) und des FIDLEG (Finanzdienstleistungsgesetz) gerecht zu werden, errichtet die ARIF (Association Romande des Intermédiaires Financiers), die auf beinahe 20 Jahre Erfahrung in der Betreuung und Beaufsichtigung von Finanzintermediären in der Schweiz zurückblicken kann, die Aufsichtsorganisation über Finanzinstitute (OSIF). Die OSIF wird das Gesuch um Zulassung als Aufsichtsorgan am 1. Januar 2020, dem Datum des Inkrafttretens beider Gesetze, bei der FINMA einreichen.

Die ARIF unterstützt Sie bei diesem Regimewechsel. Zu diesem Zweck hat sie eine Arbeitsgruppe eingesetzt, die Ihnen bereits heute mit Rat und Tat zur Seite steht.